Kromfohrländer vom wilden Markgrafen
Kromfohrländer vom wilden Markgrafen

ALWINA SUCHT NEUES ZUHAUSE

Alwina vom wilden Markgrafen sucht aus familiären Gründen ein neues Zuhause.

Auf die Gründe wird hier nicht weiter eingegangen, bei ernsthaftem Interesse an Alwina werden diese gerne erläutert.

 

Alwina ist eine sehr liebe, zurückhaltende, gesunde 6 Jahre alte Kromfohrländerin und unkastriert.

 

Alwina hat die Hundeschule durchlaufen und ist sehr gut erzogen. 

In den Alltag integriert sie sich ohne Probleme.

Für Nasenarbeit und Suchspiele ist sie zu begeistern, auch beim Agility ist sie mit großem Eifer dabei. 

Alwina liebt ausgiebige Gassirunden, auch neben dem Fahrrad laufen macht ihr Freude.

Autofahren ist für Alwina kein Problem. Auch das Fahren in öffentlichen Verkehrsmitteln wurde mit ihr geübt.

 

Alwina bindet sich mit ganzem Herzen an „ihre“ Menschen, fremde Menschen und Hunde braucht sie nicht, die lässt sie links liegen. Die kleine Dame ist also eher ein typischer Einzelhund.

Alleinsein mag sie nicht besonders, was sie mit etwas Übung aber auch meistert, allerdings zeigt sie deutlich, dass ihr die Gesellschaft ihrer Menschen lieber ist. Deshalb kann es nötig sein, dies neu aufzubauen und zu trainieren.

 

Alwina lebt derzeit in einem Haushalt mit einem Kleinkind zusammen, auch das ist für sie kein Problem, wenn sie ihre Rückzugsmöglichkeit hat.

 

Als neues Rudel würden wir uns für sie hundeerfahrene Zweibeiner wünschen, die ihr gegenüber liebevoll konsequent sind und sich Zeit für sie nehmen, sie mental und körperlich auszulasten. Alwina ist ein Einzelhund, daher würde sie als Zweithund nicht besonders glücklich werden. Kinder im Haushalt sollten schon etwas älter sein und ihr ihre Rückzugsmöglichkeit zugestehen.

 

Alwina wohnt momentan in der Nähe von München.

 

Bei der Auswahl der neuen Leinenhalter wird ihre Züchterin beratend behilflich sein.

Bei ernsthaftem Interesse an Alwina, wenden sie sich an:

 

Stefanie Roisch

0981 97781599

sr@kromfohrlaender-zucht.de

 

Hier finden sich noch mehr Bilder von Alwina

 

 

Willkommen bei den Kromfohrländern vom wilden Markgrafen 

 Wir züchten rauhaarige Kromfohrländer im

Rassezuchtverein der Kromfohrländer e.V. (VDH / F.C.I.)

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir anhand von Bildern aus dem Leben unserer beiden Kromi Mädels

Anthea vom Lieblingshügel - genannt Any - und

Alfrieda vom wilden Markgrafen- genannt Frieda - erzählen.

Unter der Rubrik Aktuelles berichten wir von den Erlebnissen und Erfahrungen unserer beiden Damen.

Wir zeigen viele Bilder von unserer Kromfohrländer Zucht und wir dokumentieren anhand von Bildern das Heranwachsen und die Erlebnisse unserer wilden Markgrafen.

Du findest Informationen, wie man über die Züchterliste des RZV einen Kromfohrländer Welpen erwerben kann. 

Alle zwei Monate organisieren wir die fränkische Kromiwanderung, bei der sich Kromibesitzer mit ihren Hunden zum gemeinsamen Spaziergang treffen, für Interessenten ist das eine schöne Gelegenheit, unsere tollen Kromis live zu erleben und erste persönliche Kontakte zu Kromfohrländer Züchtern zu knüpfen.

Unter Links verweisen wir zu befreundeten Kromis und Kromfohrländer Zuchtstätten, ebenso zu Seiten, auf denen du dich über die Gesundheit, das Wesen und die Erziehung des Kromfohrländers informieren kannst.

Wir wünschen dir viel Freude beim Schauen.

 

Wir sind Mitglied im 

News :

Aktualisiert am 27.08.2018